NGC 891, Silbersplitter-Galaxie

Objektbeschreibung

NGC 891
NGC 891: Edge-On Silbersplitter-Galaxie NGC 891 in Andromeda; 500 mm Cassegrain f=3625 mm f/7.2; SBIG STL11K; 310+40+40+40 min LRGB; Sternwarte Lischerli, Ottenleuebad, Berner Oberland; © 2015 Radek Chromik

Die Galaxie NGC 891 sehen wir direkt von der Kante, ähnlich der Galaxie NGC 4565 im Sternbild Coma Berenices. Entdeckt wurde sie wie so oft von Wilhelm Herschel am 6. Oktober 1784 mit seinem 18.7" Reflektor. [277] Wegen ihres Aussehens hat sie im englischen Sprachraum den Spitznamen «Silver Sliver» (Silbersplitter) erhalten.

NGC 891
NGC 891: Aufnahme des Hubble Weltraumteleskops [261]

Auffällig ist das schön mittig liegende dichte Staubband. Man glaubt auf eine Miniatur-Ausgabe unserer Milchstrasse zu blicken. In der Tat sind beide Galaxien sowohl in Aussehen wie der Grösse sehr ähnlich, was besonders auf der HST-Aufnahme in Abb. 2 deutlich wird. Die Galaxie ist vom Typ SA(s)b?, wobei das «b» für die Öffnung der Spirale aufgrund der Kantenlage unsicher ist. Auf Simbad findet man Messungen für die Geschwindigkeit von 528 km/s bis 560 km/s und für die Entfernung von 8.36 Mpc bis 10 Mpc. [145]

Daten für NGC 891, zusammengefasst aus unterschiedlichen Katalogen.
BezeichnungenCGCG 538-52, IRAS 2193+4207, IRAS 2195+4209, MCG 7-5-46, NGC 891, PGC 9031, UGC 1831
RA / Dec (B2000.0)02h 22m 33.0s / +42° 20' 48'' * [144]
SternbildAnd [142]
Objekt KlasseGx [142]
Morphologische KlasseS [144]
Abmessungen 13.5' [142], 13.1' * x 2.8' * [144]
Positionswinkel (N → E)22° [144]
Scheinbare Magnitude10.0 mag [142], 10.9 mag * [144]
Radialgeschwindigkeit528 km/s * [144]
Beschreibung (Dreyer)! B, vL, vmE 22deg [142]

Auffindtipp für NGC 891

Die Galaxie befindet sich im Sternbild Andromeda. Verbinde die beiden Sterne Almach (γ1 Andromedae) und Algol (β Persei). Etwa 3.5° von Almach auf dieser Linie befindet sich die Galaxie. NGC 891 ist zwar zirkumpolar, steht aber in den Monaten Juli bis Februar am höchsten am Nachthimmel.

Auffindkarte für NGC 891
Karte mit Hilfe von SkySafari 6 Pro [149] und STScI Digitized Sky Survey [160] erstellt.

Creative Commons License Sofern keine anderen Quellen, Autoren oder Fotografen genannt werden, unterliegt diese Webseite der Creative Commons Attribution 4.0 International License.